Arbeitsschwerpunkte

Forschungsinteressen

  • Sozial- und Wirtschafts- bzw. Technikgeschichte des Mittelalters
  • Mittelalterarchäologie

Projektzugehörigkeit

  • Forschungsgruppe 2539 „Resilienz“
    • Projekt 1 „Aschkenasische Juden im späten Mittelalter: Reaktion auf Verfolgung, Entrechtung und Vertreibung“ (in Verbindung mit Dr. Christoph Cluse“);
    • Projekt 2 „Resilienz in Süditalien unter den frühen Anjouherrschern (1266-1309),
    • Projekt Z „Koordinationsfonds“ (in Verbindung mit Dr. Gisela Minn)

Bibliographie im Aufbau

Christen und Muslime in Süditalien im Mittelalter – Das Mit-, Neben- und Nacheinander zweier Kulturen
im Rahmen des gemeinsamen wissenschaftlichen Symposiums der Universität Trier und der Theologischen Fakultät Trier, Trier, 06. Februar 2017

Resilience and Vulnerability in Ashkenazi Jewish History
auf dem 17th World Congress of Jewish Studies, Jerusalem, 06.-10. August 2017