Resilience and Vulnerability in Ashkenazi Jewish History

Referent/in: Prof. Dr. Lukas Clemens
auf dem 17th World Congress of Jewish Studies, Jerusalem, 06.-10. August 2017

Forschungsverbund:
Forschungsgruppe 2539 „Resilienz. Gesellschaftliche Umbruchphasen im Dialog zwischen Mediävistik und Soziologie“
Kontakt


Prof. Dr. Lukas Clemens

clemensl@uni-trier.de